Seite druckenSendenRSS

Medienmitteilungen

Promillegrenzen in Europa – ein Check lohnt sich

Sommerzeit ist Reisezeit – auch auf der Strasse. Wer mit dem Auto oder Motorrad unterwegs ist,...

Stille Abhängigkeit von Schlaf- und Beruhigungsmitteln

Über 3% der Bevölkerung nehmen täglich oder fast täglich während eines Jahres oder häufig länger...

Alkoholkonsum von Jugendlichen: Der Preis ist entscheidend!

Eine neue wissenschaftliche Untersuchung von Sucht Schweiz belegt, dass höhere Preise den...

Wenn dein Spiel zur Droge wird: Deutschschweizer Kantone lancieren Sensibilisierungskampagne zur Glücksspielsucht

Heute am 15. Juni lancieren zehn Deutschschweizer Kantone eine Sensibilisierungskampagne zu den...

Schweizer Suchtpanorama 2015

Im letzten Februar hat Sucht Schweiz zum ersten Mal ein Mediendossier mit dem Titel Schweizer Suchtpanorama 2015 publiziert, in dem die neusten Entwicklungen in den Bereichen Alkohol, Tabak und illegale Drogen sowie des Geldspiels in unserem Land vorgestellt werden. Zusätzlich zu diesen Analysen stellt Sucht Schweiz eine Gesamtschau des Konsums psychoaktiver Substanzen und Abhängigkeiten in der Schweiz vor. Dabei geht es namentlich um die Wirksamkeit und die Kohärenz der Politik in diesen Bereichen. Das Dossier.

 

Neues aus Prävention und Forschung

Unsere Statistikseiten mit aktuellen Kommentaren und Grafiken

zu Konsum, Produktion und Besteuerung von Alkohol und Tabak

Anschaffungen unserer Fachbibliothek

Neu im Bestand

Neue Artikel der Forschung

Folgende Artikel und Berichte wurden von den Forscherinnen und Forschern von Sucht Schweiz...

Beobachtung der Marketingstrategien für Tabakprodukte

Zwischen Mai 2013 und Juni 2014 hat das Projektteam in zehn Beobachtungsmodulen Daten über Marketingstrategien für Tabakprodukte erhoben, erfasst und analysiert. Mit dieser Studie lassen sich erstmals alle Formen von Werbung, Verkaufsförderung und Sponsoring für Tabakwaren im französischsprachigen Landesteil der Schweiz dokumentieren.

Das Projekt zur Beobachtung der Marketingstrategien für Tabakprodukte wurde vom Tabakpräventionsfonds finanziert und von CIPRET-Vaud in Zusammenarbeit mit Sucht Schweiz und der Fachstelle Tabakprävention Freiburg-CIPRET umgesetzt.

 

Streiflicht

Weniger Gewalthandlungen dank Alkohol-Mindestpreisen in British Columbia

Eine kanadische Studie zeigt, dass Gewaltakte gegen Personen (einschliesslich Morde,...

WHO ruft mehr Länder zu höheren Tabaksteuern auf

Zu wenige Länder erheben gemäss der Weltgesundheitsorganisation WHO genügend hohe Steuern auf...

Die nächsten Chats zu Suchtfragen

Safezone Logo
Chats auf Safe Zone

Di. 04. Aug. 2015, 17:30 - 19:00

Moderierter Gruppenchat

Problem und Lösung ! - Wer hat Erfahrung damit?

Moderation: SafeZone-Leo

Di. 25. Aug. 2015, 17:30 - 19:00

Moderierter Gruppenchat

offene Chatrunde für Betroffene.

Moderation: SafeZone-Leo

Do. 24. Sep. 2015, 20:00 - 21:00

Moderierter Selbsthilfechat

noch kein Thema festgelegt

Moderation: SafeZone-Irda

Do. 03. Dez. 2015, 20:00 - 21:00

Moderierter Selbsthilfechat

noch kein Thema festgelegt

Moderation: SafeZone-Irda

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print