suchtschweiz.ch » Aktuell

Aktuell

Neues Geldspielgesetz vernachlässigt Spielerschutz

Die Vernehmlassung zum neuen Geldspielgesetz ist morgen zu Ende. Das neue Gesetz soll fortan sämtliche Glücksspielangebote in der Schweiz regeln. Sucht Schweiz begrüsst zusammen mit den Suchtfachverbänden die Zusammenführung des...  weiterlesen

Neue Artikel der Forschung

Folgende Artikel und Berichte wurden von den Forscherinnen und Forschern von Sucht Schweiz publiziert  weiterlesen

Geschenke, Reisen, exklusive Partys, Gratiszigaretten - wie die Tabakindustrie Junge verführt

Das Projekt zur Beobachtung der Tabakprodukte-Marketingstrategien beleuchtet die Vorgehensweisen der Tabakindustrie. Der dritte Resultate-Teil zeigt die Praktiken auf den Websites der Tabakmarken, in den sozialen Netzwerken und...  weiterlesen

Schweiz ist zu nachlässig in Sachen Tabakwerbung

Die Schweiz hat grossen Nachholbedarf: In Sachen Tabakwerbung hinkt sie weit hinter den meisten europäischen Ländern nach. Auch der Entwurf des neuen Tabakproduktegesetzes lässt der Tabakindustrie noch zu viele Möglichkeiten, den...  weiterlesen

Zum Weggang von Michel Graf

Michel Graf verlässt Sucht Schweiz nach mehr als zwanzig Jahren, im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Stiftungsrat.   weiterlesen

Elternnewsletter über Konfliktlösung

Konflikte gehören zum Leben. Es ist wichtig, damit umgehen zu können; sie sind auch eine Chance, etwas dazu zu lernen. Gerade während der Pubertät der Kinder sind Konfliktsituationen für Eltern besonders herausfordernd. Hierzu...  weiterlesen

Badeplausch: Aber sicher!

Der Hochsommer ist Badezeit. Bei heissen Aussentemperaturen suchen Tausende von Menschen in der Schweiz Abkühlung in der Badi, in Flüssen oder Seen. Damit's beim Plausch bleibt, sollte Alkohol vermieden werden. Denn er wirkt in...  weiterlesen

Alkoholvergiftung: Eine Strafe bringt nichts

Wer wegen einer Alkoholvergiftung im Spital landet, soll die Notfallbehandlung selbst bezahlen. Für Suchtfachleute ist dieses politische Ansinnen der falsche Weg. Er ist teuer und riskant. Und er öffnet der Schuldfrage bei...  weiterlesen

Promillegrenzen in Europa – ein Check lohnt sich

Sommerzeit ist Reisezeit. Ferienreisende sollten die im Ausland geltenden Promillegrenzen kennen. Sucht Schweiz liefert eine aktuelle Übersicht. Wer auf Nummer sicher gehen will, verzichtet vor dem Fahren ganz auf Alkohol.  weiterlesen

Geniesse den Festivalsommer!

Sommerzeit ist Festivalzeit. Neben der Musik gehört zumindest für einen Teil der Besucherinnen und Besucher der Konsum von Alkohol und anderen berauschenden Substanzen dazu. Sucht Schweiz und Safer Nightlife Schweiz informieren,...  weiterlesen

Seite druckenSendenRSS

Aktueller Newsletter

Hier finden Sie unseren aktuellen Newsletter:

Neuheiten von Sucht Schweiz - Juni / Juli 2014

Monitoringberichte

Monitoringberichte von Sucht Schweiz: Konsumtrends und Suchtpolitik in der Schweiz und Europa

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print