suchtschweiz.ch » Aktuell

Aktuell

Neue Artikel der Forschung

Folgende Artikel und Berichte wurden von den Forscherinnen und Forschern von Sucht Schweiz publiziert  weiterlesen

Festivitäten und Alkohol: Behutsamer Umgang lohnt sich

Die Feiertage stehen vor der Tür, die Festivitäten nehmen ihren Lauf und damit die Gelegenheiten, Alkoholisches zu trinken. Dies schlägt sich in der Unfallstatistik nieder: Der Anteil der Alkoholunfälle ist an Weihnachten und...  weiterlesen

Elternnewsletter Dezember 2014

Die Vorstellungen zur Geschlechterrolle prägen unseren Alltag. Was heisst dies für Mütter und Väter? Sucht Schweiz widmet den Elternnewsletter vom Dezember diesem Thema, das bis heute nichts an Aktualität eingebüsst hat. Mütter...  weiterlesen

Irene Abderhalden ist neue Direktorin von Sucht Schweiz

Der Stiftungsrat von Sucht Schweiz hat Irene Abderhalden zur neuen Direktorin von Sucht Schweiz ernannt. Die bisherige Vizedirektorin und Direktorin ad interim tritt ihre neue Funktion ab sofort an.   weiterlesen

Anschaffungen unserer Fachbibliothek

Neu im Bestand  weiterlesen

Preis für Forschungsarbeit

Zwei Forscher von Sucht Schweiz sowie ein ehemaliger Mitarbeiter dieser Institution wurden mit einem europäischen Preis für einen wissenschaftlichen Artikel geehrt. Die Autoren haben vorgeschlagen, die Messung konzeptionell...  weiterlesen

Wegen Alkoholvergiftung im Spital: neue Zahlen zeigen Abnahme vor allem bei den Jungen

Im Jahr 2012 wurden 24‘649 Personen wegen einer Alkoholvergiftung oder -abhängigkeit in einem Schweizer Spital stationär behandelt. Sowohl Abhängigkeit wie auch Fälle von Vergiftungen werden mit zunehmendem Lebensalter häufiger...  weiterlesen

Der Ständerat korrigiert die Entscheide des Nationalrats zumindest teilweise zugunsten der Prävention

Gestern hat der Ständerat zum zweiten Mal die Totalrevision des Alkoholgesetzes beraten und zumindest teilweise die Entscheide des Nationalrates korrigiert. So hat er die sogenannte Ausbeutesteuer wieder aus dem Gesetz gestrichen...  weiterlesen

Totalrevision des Alkoholgesetzes: mutige Entscheidungen gefragt

Am 24. November 2014 berät der Ständerat zum zweiten Mal die Totalrevision des Alkoholgesetzes. Für die Suchtfachorganisationen ist klar: Um den missbräuchlichen Alkoholkonsum einzudämmen, tragische Schicksale zu vermeiden und...  weiterlesen

Cannabisregulierung: Vom Rio de la Plata bis zum Genfersee

Der Umgang mit Cannabis ist international und national stark in Bewegung. Die US-Bundesstaaten Oregon und Alaska sowie die Hauptstadt Washington haben jüngst die Weichen in der Cannabispolitik neu gestellt. Andernorts wurden...  weiterlesen

Seite druckenSendenRSS

Öffnungszeiten und Erreichbarkeit während der Feiertage

Bitte beachten Sie, dass unsere Büros vom 24. Dezember mittags bis 5. Januar 2015 geschlossen sind.

Aktueller Newsletter

Hier finden Sie unseren aktuellen Newsletter:

Neuheiten von Sucht Schweiz - Dezember 2014

Monitoringberichte

Monitoringberichte von Sucht Schweiz: Konsumtrends und Suchtpolitik in der Schweiz und Europa

Cannabispolitik national und international

Der Bericht von Frank Zobel und Mark Marthaler liefert einen umfassenden Blick auf die komplexen Regulierungsmodelle des Cannabismarktes und berücksichtigt sämtliche Neuerungen weltweit:

"Vom Río de la Plata bis zum Genfersee: Regulierung des Cannabismarktes – neue Entwicklungen"

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print