Liebe Leserinnen und Leser

Pünktlich zum Ferienende ist der erste Newsletter zu Tina und Toni da!


Er wird zweimal pro Jahr erscheinen und Sie über Neuigkeiten zu Tina und Toni informieren. Zudem finden Sie in der Rubrik „Schatzkiste“ neue Tipps und Anregungen wie Tina und Toni's Erlebnisse praktisch umgesetzt werden können!

  

Das Spiel von Tina und Toni ist jetzt erhältlich

Zum Programm Tina und Toni haben wir ein Spiel kreiert, welches den Kindern ermöglicht, Tina und Toni mit nach Hause zu nehmen und über das Erlebte zu berichten.

Es wird an all die Kinder abgegeben, die am Programm teilgenommen haben. Um das Spiel zu bestellen, melden Sie sich auf unserer Webseite an und klicken Sie auf die Kategorie "Das Spiel erhalten".

 

Erfahrungsaustausch

Top

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Programm Tina und Toni gemacht? Wie haben die Kinder aus Ihrer Gruppe darauf reagiert? Was ist gut, und was weniger gut gelaufen? Was könnte noch verbessert werden?
Gerne erhalten wir Ihre Kommentare, Berichte und Bemerkungen per Mail: nrimann@suchtschweiz.ch.

   

Zauber-Sonnenbrille

Top

Entweder werden "Zauberbrillen" mithilfe einer Schablone oder Eierschachteln mit den Kindern gebastelt, oder alte Sonnenbrillen verziert. Wenn alle Kinder "ihre Zauberbrille" fertiggestellt haben, werden sie aufgesetzt und jedes Kind wählt still für sich eine "Stärke" oder "Fähigkeit", welche es besitzt, sobald es die Brille trägt. Der Reihe nach stellen die Kinder ihre Stärke mimisch dar und die anderen Kinder erraten, um welche Stärke es sich handelt – mutig, schlau, schnell, leise, unsichtbar…

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Entdecken!

   

Sucht Schweiz ist eine unabhängige Stiftung. Wir danken allen, die uns unterstützen.

PC: 10-261-7

Top

Falls Sie den Tina und Toni-Newsletter nicht erhalten wollen, senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht, vielen Dank!