Home » Über uns » Stellenangebote » Fundraising, marketing
Zur Ergänzung unseres Fundraising-Teams suchen wir per 1. Mai 2017 oder nach Vereinbarung ein/e Verantwortliche/r Institutionelle Mittelbeschaffung (60%) (Mandat in selbständigerTätigkeit möglich)

In dieser Funktion sind Sie für die institutionelle Mittelbeschaffung, das heisst bei Stiftungen, Firmen und weiteren Gönnern verantwortlich.

Ihre Aufgaben

  • Akquisition und Betreuung von institutionellen Spenderinnen und Spendern
  • Erarbeitung von Finanzierungsgesuchen und Projektbeschrieben in Zusammenarbeit mit der Präventions- und Forschungsabteilung
  • Koordination und Administration des Gesuchprozesses
  • Monitoring und Erfolgskontrolle
  • Pflege und Weiterentwicklung der Datenbank
  • Mitarbeit an Fundraisingideen und -konzepten

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung im Fundraising, Marketing oder Verkauf gewünscht
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Fundraising oder Marketing
  • Kenntnisse der schweizerischen Förderlandschaft. Ein fundiertes Netzwerk in der Privatwirtschaft ist ein Plus.
  • Eigeninitiative sowie strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikative und gewinnende Persönlichkeit
  • Muttersprache (schweizer-)deutsch mit sehr guten redaktionellen Fähigkeiten sowie gute Französischkenntnisse. Italienisch- & Englischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten

  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen, zweisprachigen
  • Organisation mit engagierten Mitarbeitenden
  • Attraktive Arbeitsbedingungen und fortschrittliche Sozialleistungen
  • Einen zentralen Arbeitsort in unmittelbarer Nähe des Lausanner Bahnhofs

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 26. April 2017 an Chantal Hodler, Leiterin Abteilung Fundraising, Marketing und Kommunikation: chodler@ich-will-keinen-spamsuchtschweiz.ch. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Hodler gerne per E-Mail oder unter der Telefonnummer 021 321 29 88 zur Verfügung.

Seite druckenSendenRSSYouTube

Publikationen

Die Charta von Sucht Schweiz.

Der Tätigkeitsbericht 2015 von Sucht Schweiz

Sucht Schweiz ist seit 1940 Zewo-zertifiziert

Das Gütesiegel Zewo steht für:

  • zweckbestimmten, wirtschaftlichen und wirksamen Einsatz Ihrer Spende
  • transparente Information und aussagekräftige Rechnungslegung
  • unabhängige und zweckmässige Kontrollstrukturen
  • aufrichtige Kommunikation und faire Mittelbeschaffung
 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print