Home » Über uns » Stellenangebote

Per 1. September 2017 oder nach Vereinbarung suchen eine/n administrative/n Abteilungsmitarbeiter/in (60%)

Als Koordinator/in unseres Verwaltungspools von 4 Assistenten sind Sie hauptsächlich für die folgenden Aufgaben verantwortlich:

  • Administrative Unterstützung und Mithilfe in der Arbeit der Projektleiter/in und der Abteilungsleiter/in
  • Koordination der Tätigkeiten im Sekretariatspool
  • Aktive Mithilfe bei der Dokumentation der Forschungsprojekte
  • Abrechnung der Tätigkeiten in den verschiedenen Projekten
  • Betreuung der Besucher unserer Stiftung
  • Sicherstellung des Telefondienstes in deutscher und französischer Sprache
  • Verwaltung Material und Erledigung verschiedener Einkäufe
  • Gewährleistung des Postdienstes

Ihr Profil:

  • EFZ als kaufmännische/r Angestellte/r oder gleichwertiger Ausbildung
  • Sie arbeiten selbständig und können sehr gut organisieren.
  • Sie sind es gewohnt ab und zu unter Stress zu arbeiten
  • Sie sind kontaktfreudig und schätzen die Arbeit im Team
  • Sie sind eine positiv denkende Persönlichkeit und sind flexibel
  • Sie können sich durchsetzen und halten Termine ein
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der üblichen Informatikprogramme (Outlook, Word, Excel, etc.) sowie Kenntnisse in administrativen Projektführung (FileMaker und Endnote)
  • Sie sprechen entweder deutsch oder französisch mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache (schriftlich und mündlich). Englisch ist ein Plus

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit mit Möglichkeit zu Eigeninitiative in einem zweispra-chigen, motivierten Team
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen


Arbeitsort: Lausanne (3 Gehminuten vom Bahnhof)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir gerne Ihre Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplom(en) und Zeugnis(sen) bis am 17. Juni 2018 ausschliesslich per E-Mail an: rh@ich-will-keinen-spamaddictionsuisse.ch. Es werden nur komplette Bewerbungsunterlagen berücksichtigt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie
Frau Nadège Gauderon, HR-Verantwortliche, Tel. 021 321 29 18. (Mo, Di, Do, Fr)

Auf Sommer oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n Projektmitarbeiter/in Suchtprävention für eine Mutterschaftsvertretung (40% für 4 Monate)

Sie bringen mit:

  • einen Hochschulabschluss (Stufe Master) in sozialwissenschaftlicher Richtung, Public Health oder Psychologie
  • Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Präventions- und Gesundheitsförderungsprojekten
  • Erfahrung und / oder grosses Interesse am Transfer und der Valorisierung wissenschaftlichen Wissens
  • Flair für Redaktion von Texten für unterschiedliche Zielpublika (Broschüren, Websites, etc.)
  • Vorzugweise Erfahrung in der psychosozialen Beratung (Telefonberatung)
  • Muttersprache Deutsch sowie sehr gute Französischkenntnisse

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und anregende Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung in einem zweisprachigen, motivierten und dynamischen Team
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen
  • Mitarbeit im Rahmen von vielseitigen Projekten der Suchtprävention
  • Dauer der Mutterschaftsvertretung: 4 Monate à 40%
  • Arbeitsort:  Lausanne (3 Gehminuten vom Bahnhof)


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen per E-mail bis spätestens 31. Mai an rh@ich-will-keinen-spamsuchtschweiz.ch

Auf Frühling/Sommer oder nach Vereinbarung suchen wir eine Praktikantin / einen Praktikanten für die Präventionsabteilung (60 – 80%)

Sie bringen mit:

  • einen Hochschulabschluss in sozialwissenschaftlicher Richtung oder Psychologie (mindestens auf Bachelorstufe)
  • Interesse und Motivation, vielseitige Erfahrungen in der Suchtprävention zu sammeln. Freude am Redigieren und Bearbeiten von Materialien für unterschiedliche Zielgruppen
  • Muttersprache Deutsch sowie gute Französischkenntnisse

Wir bieten:

  • eine spannende Möglichkeit, in einer vielseitig und national tätigen zweisprachigen NGO Einblick in verschiedene Aktivitäten der Suchtprävention zu erhalten
  • Mitarbeit in einem dynamischen, motivierten zweisprachigen Team
  • Dauer des Praktikums: mindestens 6 Monate
  • Arbeitsort:  Lausanne (3 Gehminuten vom Bahnhof)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per e-mail an rh@ich-will-keinen-spamaddictionsuisse.ch

Auskünfte erteilt:
Silvia Steiner, Leiterin der Präventionsabteilung:
Tel. 021 321 29 39 (in der Regel Mo, Di, Do)

Für unseren Spender- und Kundenservice suchen wir eine/einen FREIWILLIGE/N MITARBEITER/IN

Voraussetzungen:

Sie sprechen (Schweizer-)Deutsch und Französisch fliessend.
Gute Kenntnisse in Word, Outlook und Excel. Erfahrungen mit Datenbanken sind ein Plus.
Freude am Kontakt mit Spendenden und Kunden.
Dauer und Häufigkeit der Arbeitseinsätze werden gemeinsam festgelegt.

Bei Interesse wenden Sie sich an Frau Chantal Hodler,
021 321 29 88 (Mo-FR) oder 079 403 74 59
Bewerbungen: rh@ich-will-keinen-spamsuchtschweiz.ch

Seite druckenSendenRSSYouTube

Publikationen

Die Charta von Sucht Schweiz.

Der Tätigkeitsbericht 2017 von Sucht Schweiz

Sucht Schweiz ist seit 1940 Zewo-zertifiziert

Das Gütesiegel Zewo steht für:

  • zweckbestimmten, wirtschaftlichen und wirksamen Einsatz Ihrer Spende
  • transparente Information und aussagekräftige Rechnungslegung
  • unabhängige und zweckmässige Kontrollstrukturen
  • aufrichtige Kommunikation und faire Mittelbeschaffung
 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print