Seite druckenSendenRSS

Medienmitteilungen

Weniger Suchtmittel bei heutigen Jugendlichen - eine Chance für die Prävention

Die neusten Resultate der Schülerinnen- und Schülerbefragung 2014 zeigen eine deutliche Abnahme des...

Einladung zur Medienkonferenz am Montag, den 23. März 2015 in Bern

Der Alkohol-, Tabak- und Cannabiskonsum der 11- bis 15-jährigen Schülerinnen und Schüler in der...

Eine Politik der Widersprüche

Die Suchtpolitik ist durchzogen von diversen Widersprüchen und Inkohärenzen. Der Alkoholkonsum im...

Alkohol und Krebs – ein weitgehend unbekannter Zusammenhang

Am 4. Februar ist Weltkrebstag, eine Gelegenheit, um auf die wenig bekannte krebserregende Wirkung...

 

Neues aus Prävention und Forschung

Alles klar? Suchtmittelkonsum und Umgang mit Neuen Medien bei 13- bis 15-Jährigen

Die Broschüre „Alles klar“ fasst einige Ergebnisse der aktuellen Schweizer HBSC-Befragung (Health...

Neue Artikel der Forschung

Folgende Artikel und Berichte wurden von den Forscherinnen und Forschern von Sucht Schweiz...

Tabakwerbung zielt auf Jugendliche

Im neuen Tabakproduktegesetz will der Bundesrat Tabakwerbung zum Beispiel an Verkaufsstellen und...

Bibliothekskatalog

Der Bestand des Dokumentationszentrums von Sucht Schweiz ist elektronisch erfasst und via Verbundkatalog SAPHIR öffentlich zugänglich.

SAPHIR

 

Streiflicht

Je grösser die Gruppe, desto mehr trinken die einzelnen

Während Studien zum Alkoholkonsum meist auf retrospektiven Schätzungen beruhen, hat das Team um...

Die nächsten Chats zu Suchtfragen

Safezone Logo
Chats auf Safe Zone

Mi. 01. Apr. 2015, 15:00 - 16:30

Moderierter Themenchat

Ja! wir schaffen das

Moderation: SafeZone-Leo

Do. 09. Apr. 2015, 16:00 - 17:30

Moderierter Themenchat

Ja! wir schaffen das

Moderation: SafeZone-Leo

Di. 14. Apr. 2015, 19:00 - 20:15

Moderierter Themenchat

Ab morgen trinke ich nur noch Wasser...

Moderation: SafeZone-Fabiola

Do. 16. Apr. 2015, 19:00 - 20:15

Moderierter Themenchat

Wie gut schaue ich zu mir?

Moderation: SafeZone-Fabiola

Di. 21. Apr. 2015, 19:00 - 20:30

Moderierter Themenchat

Ja! wir schaffen das

Moderation: SafeZone-Leo

Di. 21. Apr. 2015, 20:00 - 21:00

Moderierter Themenchat zu den sozialen Folgen des Alkoholkonsums

Wie viel ist zuviel? "Meine blaue Partnerin / mein blauer Partner"

Moderation: SafeZone-Irda

Di. 28. Apr. 2015, 20:00 - 21:00

Moderierter Eltern-Austausch

Mein Sohn / Meine Tochter leidet an Ess-Störungen

Moderation: SafeZone-Irda

Do. 30. Apr. 2015, 20:00 - 21:00

Moderierter Elternaustausch

Meine Tochter / Mein Sohn leidet an Ess-Störungen

Moderation: SafeZone-Irda

Di. 05. Mai. 2015, 19:00 - 20:30

Wie viel ist zu viel?

Auswirkungen von Alkohol auf das soziale Umfeld

Moderation: SafeZone-Leo

Di. 05. Mai. 2015, 20:00 - 21:15

Wie viel ist zu viel?

Ich hatte einen Rückfall. Was kann ich tun?

Moderation: SafeZone-Fabiola

Ankündigung zum III. Suchtkongress in Bern: „Ein Blick in die Zukunft“

Der Kongress findet am 11. und 12. Juni 2015 in Bern statt.
Basierend auf ihrem Fachwissen sollten die eingeladenen Referenten Zukunftsvisionen für ihr jeweiliges Spezialgebiet entwickeln. Das Kongresspublikum ist angeregt, am Kongress gemeinsam mit den Fachpersonen kontroverse und zukunftsweisende Diskussionen zu führen und spannende Ideen hinsichtlich der Zukunft der Suchtbehandlung zu erdenken.
Den Organisatoren ist es gelungen, Experten zu gewinnen, die mit ihren Präsentationen ein vielfältiges Spektrum von Süchten abdecken können und damit ein breites Publikum ansprechen. Insbesondere wird auf die beiden ganztägigen Workshops aufmerksam gemacht. Das Programm.

Cannabispolitik national und international

Der Bericht von Frank Zobel und Mark Marthaler liefert einen umfassenden Blick auf die komplexen Regulierungsmodelle des Cannabismarktes und berücksichtigt sämtliche Neuerungen weltweit:

"Vom Río de la Plata bis zum Genfersee: Regulierung des Cannabismarktes – neue Entwicklungen"

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print