suchtschweiz.ch » Vermächtnis und Testament

Vermächtnis und Testament

Um die Zukunft Ihrer Familie, Ihrer Kinder und Enkel abzusichern, ist es sinnvoll, rechtzeitig bestimmte Entscheidungen zu treffen. So können Sie sichergehen, dass Ihre Wünsche in Ihrem Sinne erfüllt werden.

Viele Menschen stellen sich die Frage, wie sie mit der Regelung ihres Nachlasses umgehen sollen. Sucht Schweiz hat aus diesem Grund einen Testamentführer mit Ratschlägen herausgegeben.

Ein Testament

  • bringt Klarheit darüber, was Sie wem zukommen lassen möchten
  • ermöglicht es, Erbschaftssteuern zu sparen, indem Sie die eine oder andere Hilfsorganisation berücksichtigen.
  • lässt Ihre Hilfe weiterleben

Wenn Sie Sucht Schweiz bedenken, helfen Sie mit, die kommenden Generationen vor Alkohol- und Drogenabhängigkeit zu schützen.
Unzählige Personen haben auf diese Weise bereits unsere Arbeit unterstützt und dazu beigetragen, die Leiden Alkoholabhängiger und deren Familien zu mindern und zukünftig Alkoholprobleme zu verhindern.


Eine Testamentspende ist eine sehr persönliche Angelegenheit und viele Fragen tauchen vielleicht noch auf. In diesem Fall steht Ihnen Elisabeth Domenge-Vieu gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.Sie können sie jederzeit via E-mail (edomengevieu@ich-will-keinen-spamsuchtschweiz.ch) oder aber telefonisch unter der Nummer 021 321 29 69 erreichen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Sucht Schweiz in Ihr Testament berücksichtigen.

Bestellen Sie hier kostenlos und unverbindlich unseren Testamentführer "Die Zukunft sichern"

Seite druckenSendenRSS

Unser Postcheckkonto für Ihre Spende: 10-261-7

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print