SCHWEIZER SUCHTPANORAMA 2016

Welches sind die aktuellen Konsumtrends bei Alkohol, Tabak und illegalen Drogen in der Schweiz? Welche Probleme manifestieren sich beim Geldspiel und Internetgebrauch? Das jährlich erscheinende Schweizer Suchtpanorama nimmt...  weiterlesen

Die WHO verurteilt das Rauchen in Filmen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor dem Nachahmer-Effekt bei jungen Menschen und verlangt strenge Auflagen. Es sei wissenschaftlich belegt, dass Raucher-Szenen in Filmen das Rauchverhalten der Jugendlichen...  weiterlesen

Neue Artikel der Forschung

Folgende Artikel und Berichte wurden von den Forscherinnen und Forschern von Sucht Schweiz publiziert  weiterlesen

Narrentage und Alkohol: vor Exzessen schützt die Maske nicht

Sucht Schweiz hält für Fasnächtler Tipps und einfache Grundregeln bereit, so dass sich die Festfreude bis zum Schluss geniessen lässt.  weiterlesen

Koalition zum Schutz der Spielerinnen und Spieler: Geldspiele müssen allen dienen!

Am 2. Februar 2016 wird das Eidgenössische Parlament mit der Beratung des neuen Geldspielgesetzes beginnen. Die dort vorgesehene Öffnung und Modernisierung des Bereichs ist im Grundsatz zwar nachvollziehbar. Nichtsdestotrotz...  weiterlesen

Erfreulicher Tag für die Prävention

Heute Morgen hat der Nationalrat sowohl die Revision des Alkoholgesetzes wie auch die Gesetzesänderung zur Kostenübernahme bei Alkoholvergiftung beerdigt. Ein Marsch in die falsche Richtung wurde damit endlich abgebrochen.   weiterlesen

Abschreibung des Alkoholgesetzes

Das Parlament hat beschlossen, die Revision des Alkoholgesetzes abzuschreiben. Die beiden Räte sahen sich ausserstande, die bestehenden Differenzen zu bereinigen, namentlich betreffend den Steuererleichterungen und dem...  weiterlesen

Suchtmonitoring Schweiz: zwei neue Berichte zum Thema Tabak

Im Rahmen des Suchtmonitorings Schweiz hat Sucht Schweiz zwei Berichte in französischer Sprache publiziert. Zusammenfassungen liegen jeweils in Deutsch vor. Etat des connaissances de la population sur la dangerosité du tabagisme...  weiterlesen

E-Zigarette: Mit Volldampf voraus?

Seit ihrer Markteinführung vor etwa zehn Jahren ist die E-Zigarette Gegenstand von Kontroversen bezüglich ihrer Schädlichkeit. Die neuste Ausgabe der welschen Zeitschrift „Dépendances“ von Sucht Schweiz und dem GREA* bietet einen...  weiterlesen

Zehn Jahre rauchfreie Züge: Ein voller Erfolg

Vor zehn Jahren verschwand der Zigarettenrauch aus den Zügen. Die Umstellung wurde weitgehend problemlos akzeptiert und ebnete zudem den Weg für Gesetze zum Schutz vor dem Passivrauchen in den Kantonen und auf Bundesebene. Mit...  weiterlesen

Seite druckenSendenRSSYouTube

Weiterführende Informationen

zum Tabakkonsum in der Schweiz finden Sie ausserdem im Suchtmonitoring Schweiz des Bundesamts für Gesundheit (BAG). Das Forschungsprojekt, mit dessen Durchführung unter anderem Sucht Schweiz beauftragt wurde, hat zum Ziel, repräsentative Daten der Schweizer Wohnbevölkerung zum Thema Sucht und Konsum psychoaktiver Substanzen zusammenzutragen.

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print