Seite druckenSendenRSSYouTube

Medienmitteilungen

Wie können Kinder in belasteten Familien unterstützt werden – Antworten an einer nationalen Fachtagung

Die heutige Fachtagung in Biel zum Thema psychische Erkrankungen von Eltern, Sucht und häusliche...

Referendum gegen Geldspielgesetz: Koalition zum Schutz der Spieler wartet Konkretisierung des Gesetzes ab

Die Koalition zum Schutz der Spielerinnen und Spieler hat Kenntnis genommen vom Referendum gegen...

Das Rentenalter: ein Wendepunkt – auch in Sachen Alkohol

Der Internationale Tag der älteren Menschen der Vereinten Nationen bietet Anlass, daran zu...

Tagung am 16. November 2017: Kinder in familiären Belastungsituationen

Wie können Kinder bei häuslicher Gewalt, Sucht oder psychischer Erkrankung eines Elternteils unterstützt werden ? Die Tagung richtet sich an Fachpersonen aus dem sozialen, medizinischen und psychologischen Bereich sowie weiterer Berufsfelder, die sich mit Eltern oder Kindern beschäftigen.

Detailprogramm herunterladen

Die Tagung ist ausgebucht. Es können keine Anmeldungen mehr berücksichtigt werden. Besten Dank für Ihr Interesse und Ihr Verständnis.

Eine Veranstaltung von Kinderschutz Schweiz, Sucht Schweiz, in Kooperation mit NPG/RSP, Pro mente sana, Gesundheitsförderung Schweiz, Coraasp, IKS

 

Neues aus Prävention und Forschung

Neue Artikel der Forschung

Folgende Artikel und Berichte wurden von den Forscherinnen und Forschern von Sucht Schweiz...

Neuigkeiten von Sucht Schweiz

Mit dem Newsletter erhalten Sie monatlich die wichtigsten Informationen zu unseren Aktivitäten sowie Hinweise auf neue Inhalte unserer Website, auf unsere Medienmitteilungen und Veranstaltungen.

  • Die neueste Ausgabe lesen.
  • Den Newsletter einmal pro Monat kostenlos erhalten.

Online-Beratung und Chats zu Suchtfragen

Safezone Logo
Chats auf Safe Zone

Sa. 18. Nov. 2017, 10:30 - 11:15

Einzelchat

Individuelle Beratung im Einzelchat

Moderation: SafeZone-Frieda

So. 19. Nov. 2017, 10:30 - 11:15

Einzelchat

Individuelle Beratung im Einzelchat

Moderation: SafeZone-Frieda

 

Das Geschäft mit Zigarren läuft gut

 

"Viele glauben, dass Zigarren weit weniger schädlich seien als Zigaretten. Das stimmt so nicht". Mediensprecherin Monique Portner-Helfer von Sucht Schweiz im Interview mit der Tagesschau vom 25.10.2017.

Schweizer Suchtpanorama 2017

Welches sind die aktuellen Konsumtrends bei Alkohol, Tabak und illegalen Drogen in der Schweiz?
Welche Probleme manifestieren sich beim Konsum von Medikamenten, beim Geldspiel und beim Internetgebrauch?
Das jährlich erscheinende Schweizer Suchtpanorama nimmt sich dieser und weiterer Fragen an, liefert neuste Fakten und Zahlen, stellt Zusammenhänge her und kommentiert.

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print